Automesse Shanghai 2017 eröffnet
Quelle: german.china.org.cn  |  20.04.2017

Am Mittwoch wurde in Shanghai die 17. „Shanghai International Automobile Industry Exhibition“ eröffnet. Unter dem Motto „Für ein besseres Leben“ werden mehr als 1.400 Autos von über 1.000 in- und ausländischen Autobauern ausgestellt. Darunter befinden sich 83 chinesische und 30 ausländische Autos, die zum ersten Mal in der Öffentlichkeit zu sehen sind. Auch 159 Autos mit erneuerbarem Antrieb wurden auf der Messe gezeigt.

Die Messe ist die größte ihrer Art in Asien und findet seit 1985 alle zwei Jahre in der chinesischen Metropole Shanghai statt. Die diesjährige Messe konzentriert sich auf neue Technologien und Trends.

TEILEN: 
Bilder China International Wirtschaft Kultur Reise